Erdschlußüberwachungsrelais zur Erkennung von Fehlerströmen

Der Gebrauch von Klasse I Geräten, wie z.B. Frequenzumformern, getakteten Spannungsversorgungen und unterbrechungsfreien Stromversorgungen steigt in allen Anwendungsbereichen stetig an. Fehler in diesen Anlagenteilen können hochfrequente Fehlerströme erzeugen, die bei Ausfall der Hauptisolation zu unerlaubt hohen Berührungsspannungen führen können.

Zur Erkennung von hochfrequenten Fehlerströmen eignen sich die neuen ESR Typ B von Frer in Anlagen wie z.B. Batterieladestationen (AC-Seite) von Flurförderfahrzeugen und Elektrofahrzeugen, Aufzugszuleitungen und der Wechselspannungseite von PV-Anlagen. Die ESR Typ B lassen sich mit verschiedensten Schaltgeräten zur Unterbrechung von Hauptsstromkreisen kombinieren.

Bestellungen und Anfragen sales@controlin.eu

keyboard_arrow_up Umfrage